Philosophie und Erfahrungen
Warum müssen wir bei uns selbst anfangen?
Google-Übersetzung. Um mit guter Laune und offenen Geist gelesen werden, bitte!

  Introduction  *  Hause  *  Eigenschaften für Frieden * Schlüsseln für Frieden * Philosophie * Friedensgallerie * Für Ihnen!  

Was ich gefunden habe: schmerzlichen Gefühlen trüben die Vision des Menschen. Je mehr Schmerzen, desto mehr fühlen wir den Bedarf, andere zu beschuldigen. Meine Forschung zeigt, dass es eine wachsende Einsicht, sobald wir unseren Schmerz erkennen anstatt es beiseite zu schieben. Zu realisieren, was wir eigentlich fühlen, Vergebung und Loslassen der Schmerz der Vergangenheit führte mich an einen neuen Weg um Frieden zu sehen. Auf diese Weise lernte ich wirklich, das Leben in einer völlig neuen Art und Weise zu schätzen wissen. Mein Vorschlag ist: Wir können nur mit befreiender uns in der Lage sein, um anderen zu erklären, wie es funktioniert starten!  Schlüsseln der Befreiung in englisch

Können wir eine gemeinsame Grundlage durch logische Deduktion finden?

Jedes Lebewesen auf der Erde, Leber aufgrund eines zugrunde liegenden "unsichtbaren" Energie, die neutral ist. Es braucht nicht an Konflikte! Es ist einfach "etwas" in allen levede, die es zu leben. Es ist Lebensenergie. Lebensenergie ist nicht sichtbar im üblichen Sinne, sondern ist genauso real wie Handys oder Radios! Wir müssen anders denken, um Antworten zu finden.
Ich habe festgestellt, dass die Lebensenergie zu den Gedanken und Gefühlen, die wir denken, ist verwandt! Wenn wir depressiv sind, sind wir ziemlich schwer in den Körper, und wenn wir glücklich sind, sind wir voller Energie! Die philosophische Lehre des Lebens Energie liefert Antworten auf die Herausforderungen, denen wir hier auf der Erde, Krieg, Ungerechtigkeit und Gesundheit.

Ich frage eine andere Frage: Kann es das Bewusstsein in allen Lebewesen, die Dinge geschehen verursacht sein ...? Was ist das bewirkt, dass die Samen zu keimen, Knospen platzen, um unser Herz zu schlagen? Kann es das Bewusstsein jedes Teilchens sein?
Bedenken Sie:
Wir wissen aus der Chemie in der Schule, dass ein einzelnes Elektron kann in allen Elementen spinnen. Alle Arten von chemischen Reaktionen zeigt, dass Elektronen in einem Atom zu drehen, und dann noch eine und dann ein Molekül aus zwei Elementen gebildet. Ich denke, alle die Elektronen müssen Wissen darüber, wie sich zu drehen und bilden alle Elemente haben. Wie sonst wären sie in der Lage, all die verschiedenen Komponenten und alle Verbindungen zwischen ihnen bilden?
Es ist daher logisch, dass es das Bewusstsein für die Teilchen, die Fortschritte zu im Leben, die Sprossen und Zellen, und teilen sich Individuen? Es muss so sein, dass die Partikel aus Blüten bestehen, um das Wissen zusammen, um solche Schönheit zu entwickeln. In diesem Fall wächst gerade aus dem Sand. Diese Schalen sind nicht mehr lebt. Aber sobald die Live jungen Geschöpf, das eine große Vielfalt des Lebens an der Küste entwickelt. Lebende Pflanzen und Natur muss mehr sein als Atome und Moleküle? Es muss etwas sein, Pflanzen und Tiere wachsen und sich entwickeln macht. Es muss etwas sein, das Leben sinnvoll und voller unterschiedlicher Erfahrungen und Herausforderungen macht.

Auch Menschen aus Partikeln bestehen, so müssen wir auch von mehr als Atomen bestehen, sonst wären wir aus Stein sein? Dieses "Etwas" ist das Leben selbst. Ich frage: Was ist es, die den Fortschritt schafft? Traditionell ist es Energie. Benzin, Gas und Strom. Was ist es, schafft den Fortschritt eines Mannes? Was ist es, Sie als Person zu wachsen lässt? Ja, es gibt Gedanken und Gefühle! Es gibt Gedanken und Gefühle, die Sie bekommen, um etwas und nicht etwas anderes wählen. Es ist Gedanken und Gefühle, die Sie nach vorne treibt.
Stück für Stück entdeckte ich, dass die Energie, die im menschlichen Körper vibriert und das macht uns von der befruchteten Eizelle entwickeln, ist auch eine bewusste Energie. Ich denke, es muss bewusst Partikel Spinnen in einer anderen Weise als in Atomen sein. Co dreht im selben Raum wie der physische Körper. Es sollte möglich sein, weil die Physiker haben festgestellt, dass sich die Atome nur scheinbare Stärke. Wir haben gelernt, im Physikunterricht in der Schule, dass das, was wir als physische wahrnehmen, besteht eigentlich aus schwingenden Raum - Teilchen Fähigkeit, wie Atome drehen. Lebensenergie muss eine andere und wahrscheinlich höhere Spin-Rate als Atome, so dass es unsichtbar ist.

Warum der Weg zum Frieden beginnt mit dich und mich

Die alten Denkweisen nicht funktioniert. Kriege und Töten nicht beenden den Konflikt. Das Gegenteil passiert ... mehr emotionale Schmerzen, die mehr Frustration, Trauer und Verzweiflung führt. Die Sache, die hilft, ist zu stoppen und zu reflektieren und positiv zu denken. Wir müssen erkennen, dass es Gefühle von vielen verschiedenen Arten, die die treibende Kraft hinter den Konflikten und Kriegen sind. Wir müssen erkennen, dass es Gier, Egoismus, Zynismus, gegen Unterdrückung, Ungerechtigkeit, Gewalt und Grausamkeiten führt. Wir müssen erkennen, dass das Gefühl, gegen das Gefühl, unter Bindung, was zu Gewalt und Mord. Wir müssen verstehen, dass Schuld und Gefühle nicht fertig uns zu kritisieren und anzugreifen führt. Die menschliche Psyche muss in den Fokus gerückt, wenn wir Lösungen für den Frieden zu finden sind.

Jeder kann finden Sie die Antworten in sich selbst, wenn wir uns von begrenzten Denken befreien. Durch meine Erforschung des menschlichen Geistes, habe ich entdeckt, dass das menschliche Bewusstsein mit dem universellen Bewusstsein in einem zeitlosen Verbindung verbunden ist, über die Teilchen, die wir gemacht sind! Intuition ist eine Art direkte Linie zum Energiefeld, das den universellen Verständnis verbunden ist. Die Teilchen in dem Feld kann in Gedanken Impulse aus alle nehmen, wirklich. Es ist ein universelles Bewusstsein, dass wir alle haben Zugang zu, wenn wir sie zu öffnen. Es ist, wo wir neue Ideen und Impulse zu bekommen. Wenn wir diese Verbindung verwenden durch das Hören auf Ihre Intuition und dein Herz dir sagt, können wir weitermachen. Die Antworten liegen da und wartet auf uns, wenn wir lassen es wagen, gehen der erlernten Kenntnisse.

Das menschliche Energiesystem. Wenn wir ein Chakra blockiert, weil der emotionale Schmerz, Sperrung des gesamten Systems, so halten wir einschränkenden Gedanken. MEHR AUF ENGLISH
Wenn wir den emotionalen Schmerz entlassen wir mehr und mehr Kontakt mit dem universellen Bewusstsein durch Intuition, die in der Rückseite des Kopfes sitzt.

Google-Übersetzung

Etwas der interessantesten, was ich gefunden habe, ist, dass wir uns zu begrenzen vor allem durch unsere eigenen einschränkenden Gedanken. Wir tun dies aus zwei Gründen:

  • Sense-bezogenen Wunden schafft sich wiederholenden negativen Gedanken, dass Block Energiesystem, das als Verbindung zu dem universellen Bewusstsein wirkt.

  • Wir beschränken denken, weil wir nicht wissen, wie Existenz funktioniert. Wir haben nie Zugang zu Teilchens Wissens bis jetzt hatte. Es ist 100 Jahre her, seit physischen Speicher atomaren Struktur und der Quantenmechanik beweisen konnten. In unseren Tagen beginnen wir aufstehen øynenre für das, was es wirklich bedeutet: Partikel sind uns bewusst. Es sind Teilchen des Bewusstseins, die uns bewusst macht.

Deshalb glaube ich, dass jeder durch die Identifizierung, wofür wir stehen serviert wird. Wir müssen bewusst sein, die Entscheidungen, die wir machen. Bewusst sein, die Wahl der gute Werte. Als Menschen sind wir anfällig für großen Einfluss von allen Seiten direkt aus wir ziemlich klein sind. Ich habe entdeckt, dass durch die Anerkennung unserer eigenen Gefühle, entdecken wir, was wir zu vergeben und loslassen müssen. Als wir uns von emotionalen Wunden, die fixen Ideen kommen wir mehr und mehr in Verbindung mit dem universellen Bewusstsein, dass jeder Zugang hat zu bilden. Ich habe entdeckt, dass es, weil wir uns zu begrenzen, was möglich ist, wissen wir nicht sehen, neue Lösungen für die großen Herausforderungen in der Welt. Wenn wir an uns glauben und beschränken nicht unsere Gedanken, haben wir Zugang zu brillanten Ideen und Lösungen.

Wissenschaftler glauben, dass Gefühle nicht gemessen können oder verglichen werden und müssen daher wenig objektiv und systematischer Forschung. Wie ich es sehe, ist dies einer der Gründe, warum die Leute nicht haben grundlegende Dinge über uns dachte. Wir beschränken uns aufgrund der begrenzten Denken!
Meiner Meinung nach ist es die alte, traditionelle Wissenschaft und Forschung Politik ist nicht für die Forschung in der menschlichen Natur relevant. Wir bestehen aus Gedanken und Gefühle sowie Körper und wir können alle beobachten, die Beziehungen zwischen diesen Teilen von uns selbst, wenn wir Zeit und nehmen, wenn wir denken anders. Wir sind Individuen, die erleben wir uns subjektiv. Dann muss dies die Grundlage für eine neue Art von Forschung in den Disziplinen benutzten wir, um die Welt zu teilen sind werden in die
Das ist es, der Schlüssel zum Frieden ist. Der Friede der Welt kann nur mit der Tatsache, dass wir verstehen, wie Konflikte entstehen zu beginnen. Sie beginnen mit Personen, die nicht akzeptieren kann, die Meinung anderer, oder dass durch Gier oder Lust zu regieren gefahren werden ... der hat auch einen Hintergrund in der Emotion!

Ein weiterer Punkt: Warum sollten Menschen, die seit Hunderten von Jahren gelebt haben, wissen mehr als wir es heute tun? Ich denke, die Antworten sind jetzt und nicht als alte Bücher und Auslegungen der Bücher.

Du bist der Hauptperson, um Frieden auf die Erde zu bringen!

Glaubst du, es klingt egoistisch? Es ist das Gegenteil! Beim Starten mit sich selbst zu arbeiten, muss man anerkennen, Schwächen und zu verbessern Stärken ... Es bedeutet ehrlich mit Sockel sich in Bezug auf alles im Leben. Arbeiten mit Selbst-Entwicklung ist daher das Gegenteil von Egoismus, sondern lehrt uns, demütig zu sein und andere Menschen mit größerer Geräumigkeit. Sie werden zunehmend in der Lage zu sehen und lieben die Menschen um Sie herum, wie sie, wenn Sie, wer Sie sind anzuerkennen sind.

Die Art und Weise wie wir denken und verhalten sich im Alltag sind die gleichen Weise, die Kriege zu schaffen. Wir brauchen Einblick, wie unsere Gefühle uns veranlassen zu handeln. Mein Ziel mit dieser Seite gehören Verbreitung einer neuen Verständnis von uns selbst, so dass wir die Verantwortung für unsere Gefühle zu nehmen und damit handeln anders aufeinander zu beginnen. Wir können nicht auf sie hinweisen und sagen: wie man Lösungen finden, wenn wir nicht bereit sind, für unsere eigenen Tür abzuwischen sind.

Es ist die unterdrückten Gefühle, die uns gegenseitig zu kritisieren bekommen, beschuldigen sich gegenseitig und erzeugen Konflikte. Es gibt Wunden, die wir mit uns tragen in unseren Herzen, die uns zu projizieren, was wir in uns selbst sehen auf andere Ursachen. Das ist, weil wir unsere Seele einmal zuvor hatte das Fehlen von denen die Gier führt. Solche Gefühle gibt es in einem endlosen Kreis zwischen den Menschen. Ich habe festgestellt, dass die emotionalen Wunden im Unterbewusstsein gespeichert sind. Sie schaffen negativen Denkweisen, die als kreative Energie funktioniert so, dass wir nur die Situationen, die ähnliche Gefühle auslösen können. In anderen Worten, die oft unsere eigenen emotionalen Gepäck, das macht das Leben gegen uns gehen! Mehr darüber, wie schaffen wir die Dinge, die gegen uns kommen. In diesem Auszug aus dem kommenden Buch über Lebensenergie.

 

Sobald wir geboren werden, erleben wir Situationen, die uns mit unseren Gefühlen reagieren verursachen. Es geschieht als eine natürliche Folge ihrer Erziehung, weil die Eltern Ausblick auf das Leben anders ist als unsere eigene. Als wir klein sind, unsere natürliche Lebensenergie sehr ähnlicher Natur. Wir sind voller Liebe und Freude und alles, was wir erleben, wie etwas anderes, als es uns das Gefühl, dass wir nicht gut genug sind, dass wir allein gelassen fühlen, abgelehnt, etc. Das Treffen zwischen dem Kind und der Welt ist schmerzhaft für sich. Unsere Natur ist zu wollen es gut, so schieben wir die unangenehmen Gefühle weg - und sie am Ende in das Unterbewusstsein. Das bedeutet nicht, dass sie verschwunden sind. Sie sind die Wunden der Seele, die mit ist und prägen unsere Persönlichkeit. Sie prägen unsere Reaktionsmuster des Denkens und Handelns.

Unsere Gefühle sind nur unsere eigenen. Es sind Gefühle, die das Leben lebenswert machen. Sie sind die treibende Kraft für alles im Leben. Ich habe festgestellt, dass das Öffnen der Tür zu einem Leben in Harmonie, ist bereit zu sein, Verantwortung für unsere eigenen Gefühle, anstatt die Schuld denen, die unser Gefühl Reaktionen hervorrufen nehmen. Wenn wir unsere Gefühle anzuerkennen und zu akzeptieren wie wir sind, passiert etwas Magisches! Wir fangen an, uns in einem ganz neuen Licht zu sehen. Es öffnet die Türen zu neuen Einsichten in uns, die uns entwickeln wollen macht. Wir beginnen zu sehen, dass wir alle sind einzigartig und zur gleichen Zeit wie ... und dass die Menschheit ist eine wunderbare Familie der Vielfalt. Es liegt an jedem von uns, hinter uns, was schmerzt uns setzen. Jede Sekunde können wir sehen, dass es nur "ich meinen Schmerz tragen." Um die Welt zu heilen, müssen wir Dinge hinter uns ehrlich mit uns selbst und andere setzen. Wir müssen anerkennen, und nicht zuletzt, zu verzeihen.

Vergebung ist ein wunderbares Tor zu sich selbst ... und andere. In erster Linie müssen wir lernen, uns selbst zu vergeben. Eine unserer größten Herausforderungen ist es, auf Selbstkritik beginnen. Es kommt von Situationen, in denen wir das Gefühl haben wir etwas dumm ... und solche Gefühle und Gedanken neigen dazu, sich zu wiederholen. Es sitzt tief in den Menschen, die wir so wollen, perfekt zu sein. Wir brauchen es nicht. Keine Notwendigkeit, perfekt zu sein. Wenn wir das Beste, was wir tun können, ist es gut genug. Wir müssen akzeptieren und verzeihen ... gehen zu lassen von der Last. Dann öffnen sich neue Türen. Wenn wir mehr Platz für andere werden. Bitte um Vergebung und anderen zu vergeben ist natürlich ebenso wichtig. Wenn wir die Schuld in Bezug auf die anderen zu tragen, haben wir eine unnötige Belastung, dass nur wir selbst  Wenn wir die Schuld in Bezug auf die anderen tragen können, haben wir eine unnötige Belastung, dass nur wir selbst uns verlassen  können .

Von der persönlichen der globalen

Es gibt Menschen, die Entscheidungen treffen auf allen Ebenen in der Welt. Die psychologische Erkenntnisse, die wir jeden Tag brauchen ist das gleiche wir brauchen, um Konflikte zwischen Völkern und Nationen zu lösen. Alle Menschen müssen verstehen, dass Neid, Wut und Hass ihre eigenen sind. Wir ermutigen jeden, innezuhalten und nachzudenken und mit sich selbst beginnen. Es ist ein langer Weg zu gehen, könnte man sagen. Ich denke, es ist wie ein Schneeball, der ins Rollen kommt sein. Es ist klein, um mit zu beginnen, aber wir werden eine beschleunigte Wirkung zu erzielen, wenn das kollektive Bewusstsein beginnt um Menschen zu beeinflussen. Wir sind alle von dem kollektiven Bewusstsein, das uns zu dem, was alle anderen tun, verursacht betroffen.
Wir wissen, dass der Frieden muss mit den einzelnen beginnen, müssen voran gehen und eine größere und stärkere Sensibilisierung dafür. Die Kenntnis der menschlichen Psyche ist der Schlüssel.


Ancient Wisdom - Life Force - Chi

In der chinesischen Tradition, das Verständnis der neutralen Energie des Lebens, war die grundlegende Heilung für Tausende von Jahren. Die Chinesen nennen es Chi. Wir hier im Westen sind vertraut mit dem Konzept über Akupunktur und Kräutermedizin und durch Qi Gong und Tai-chi. All diese Richtungen zeigt, durch und um den menschlichen Körper ist ein unsichtbares Energiefeld, das Leben Energie enthält. Sowohl Qi Gong und Tai Chi ist die Übung, wie man die Lebenskraft bekommen, indem sie in gewisser Weise zu vibrieren. Akupunktur und verwandten Techniken haben soll, um Menschen gesund durch das Erreichen Fluss der Lebensenergie.
Meine Erfahrung zeigt, dass es begrenzte Gedanken über uns selbst, dass der Fluss der Lebensenergie zu stoppen macht. Natürliche Lebensenergie ist neutral, zu akzeptieren, verzeihen, nicht wertend und liebevoll. Sie gibt und gibt von sich selbst und lassen Sie, was instant! Je mehr wir in Harmonie mit ihr durch die Förderung ihrer Natur zu leben, desto mehr ausgewogene und friedliche Menschen sind wir. Es hält uns gesund. Die einschränkenden Gedanken Lebenskraft so zu stoppen, dass wir körperlich krank geworden.

Bei Verantwortung für unser eigenes Leben nehmen wir auch Verantwortung für die Gemeinschaft nehmen

Die Herausforderungen, denen wir Menschen konfrontiert ist, die meisten der psychologischen und emotionalen Charakter. Innerhalb aller Menschen sind die Wunden, die heilen müssen. Vergebung ist, was die Welt am meisten braucht. Die Dinge, die wir beschuldigen uns, sind die am schwierigsten zu bewältigen. Es bewirkt, dass wir uns nach unten ziehen. Daher Vergebung der uns so wichtig wie die Vergebung der anderen.
Wir empfehlen Ihnen, dies zu lesen, mir zu helfen, dieses Wissen an die Verantwortlichen, an Politiker, Geschäftsleute, Betreuer, Regierungen aller Art sind zu bringen ... Ich werde glücklich sein, um Politik, Wirtschaft und Medien zu sprechen.
Als ein guter Führer benötigt, der es wagt, ehrlich zu sein mit sich. Wir glauben, dass Staats-und Regierungschefs sollten bereit sein, in persönliche Prozesse geben, um Lösungen für die Gemeinschaft zu finden. Denn es ist durch das Sehen selbst, die Augen öffnet, wie die psychologischen Mechanismen zwischen den Menschen arbeiten. Ich lade alle Politiker, die, wie wichtig diese durch das Studium dieser Web-Seite ist zu sehen. Insbesondere möchte ich Sie ermutigen, international zu arbeiten. Ich freue mich für Ihr Land, um Vorträge zu diesen Themen geben.


Glückliche Kinder in der Altstadt von Pollensa auf Mallorca fotografiert

Das Wort "Trend" ist ein altes englisches Wort für Drehen.
Wie wäre es, einen "Frieden Trend" zu machen? Oder eine "Vergebung Trend"?

Die gründerin

Der Verfasser dieser Website hat ein Buch über das Leben, Energie, Gesundheit und Frieden geschrieben.
Wie verhindern wir, dass die Entwicklung wegen der emotionalen Wunden und einschränkenden Gedanken
Wenn Sie möchten, um es in Ihrer Sprache zu veröffentlichen, kontaktieren Sie uns!