Warum das Verständnis der menschlichen Psyche ist der Schlüssel zum Frieden.
Google-Übersetzung. Um mit guter Laune und offenen Geist gelesen werden, bitte!

  Introduction  *  Hause  *  Eigenschaften für Frieden * Schlüsseln für Frieden * Philosophie und Erfahrungen * Friedensgallerie * Für Ihnen!  

Was ich gefunden habe ist ziemlich schwierig zu begreifen. Es ist, weil wir uns selbst tatsächlich schaffen die Situationen, in denen das Leben geht gegen uns. Sie werden von den unbewusstsein der wiederholt Wunden in der emotionale Gepäck befindet sich.

Der Grund, warum Vergebung ist so wichtig, dass die negativen Gedanken, die aus den Wunden, die aus dem Alltag stammen in der Vergangenheit, die Schaffung neuer ähnlichen Situationen kommen. Vor allem müssen wir uns und denen, die uns nahe stehen, um es gut zu verzeihen. Die meisten von uns kann tatsächlich selbstkritische ohne uns darüber nachzudenken.

Um den Frieden zu machen, müssen wir wissen, wie die menschliche Psyche funktioniert.

Ein Beispiel. Eine Wunde aus der Kindheit, wenn Sie nicht von Ihren Eltern begrüßt wurden. Sie benötigt, um zu sehen, aber sie waren damit beschäftigt, und nicht sehen, was Sie brauchen. Es war vielleicht das Kind in Ihnen haben, unbewusst zu wiederholen: "Niemand sieht mich Sie sind dumm, weil sie nicht verstehen, wie gut ich das tun soll.
Von da an, starten Sie auslegen Ihr Leben gemäß Ihren Wunde.


Wiederholung schafft
genau das, was sie sagen: Sie wird nicht gesehen. Die anderen sind dumm in deinen Augen, weil sie nicht sehen, wie gut Sie, Dinge zu tun sind. Das menschliche Energiesystem (Chakren) wirkt, so dass Sätze aus an die Umgebung aus Ihren Zellen gesendet. Umgebung wahrnehmen wiederholende Gedanken als Wahrheit. Um dies deutlich zu sagen: Sie arbeiten als kreativer Energie. Also, warum Sie nicht zu sehen und die Leute sind dumm, weil sie nicht verstehen, dass Sie gut sind.
Auf diese Weise schafft und schaffen wir unser Leben und weben unsere Wunden in einander die ganze Zeit, so zu sprechen. Bis wir sehen, dass wir vergeben, nicht nur unsere Eltern, dass sie uns nicht gesehen, aber uns selbst, dass wir über uns selbst gedacht, und dass wir nicht gesehen wurden genährt. Deshalb rate ich jedem zu gehen zurück zu den Erinnerungen zu erlösen.

Ignoriert wie die Kinder so häufig, dass diese Art von Muster in fast jeder gefunden sind. Es produziert Schmerzen im Nacken, wenn sie wiederholt wird. Auf diese Weise geschieht, alle ähnlichen Dinge im Leben. Es stärkt die repetitiven Gedanken und körperlichen Schmerz tritt auf, weil unsere Emotionen Energie, die für den gesamten Körper verbunden ist, sind. MEHR

Meine Meinung ist, dass wir alle brauchen, um diesen Mechanismus in unserer Psyche zu verstehen, dass wir ein gutes Leben haben. Wenn wir dies erkennen und beginnen zu erlösen, verstehen wir besser, wie wir andere, die kämpfen, treffen. Deshalb glaube ich, dass Frieden in der Welt muss mit den einzelnen beginnen.